bar_chart
Menü
language Deutsch keyboard_arrow_down
Sprache ändern
22 December, 2022

Bezugsrechtsemission von Eurobattery Minerals zu etwa 56 Prozent gezeichnet – das Unternehmen erhält etwa SEK 27,5 Mio.

NICHT ZUR DIREKTEN ODER INDIREKTEN VERÖFFENTLICHUNG ODER VERBREITUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN VON AMERIKA, AUSTRALIEN, KANADA, NEUSEELAND, HONGKONG, JAPAN, DER SCHWEIZ, SINGAPUR, SÜDAFRIKA ODER EINER ANDEREN JURISDIKTION, IN DER DIE VERÖFFENTLICHUNG ODER VERBREITUNG DIESER PRESSEMITTEILUNG UNGESETZLICH WÄRE, GESETZLICHEN EINSCHRÄNKUNGEN UNTERLIEGEN WÜRDE ODER EINE REGISTRIERUNG ODER ANDERE MASSNAHMEN ERFORDERN WÜRDE.

Stockholm, 22. Dezember 2022 – Das Bergbauunternehmen Eurobattery Minerals AB (WKN: A2PG12, ISIN: SE0012481570, kurz: „EBM“, „Eurobattery“ oder „das Unternehmen“) hat die Bezugsrechtsemission von Anteilen mit einer Zeichnungsfrist zwischen dem 7. Dezember 2022 und dem 21. Dezember 2022 (die "Bezugsrechtsemission") abgeschlossen. Die Bezugsrechtsemission wurde zu etwa 56 Prozent gezeichnet und das Unternehmen wird vor Abzug der Emissionskosten etwa SEK 27,5 Mio. erhalten. Der Zeichnungspreis bei der Bezugsrechtsemission betrug SEK 3,00 pro Anteil, wobei ein Anteil aus einer neuen Aktie und einem kostenlosen Optionsschein bestand. Etwa SEK 25,2 Mio., was etwa 51 Prozent der Bezugsrechtsemission entspricht, wurden gezeichnet und den Anlegern zugeteilt, die Anteilsrechte gezeichnet haben. Etwa SEK 2,3 Mio., was ca. 5 Prozent der Bezugsrechtsemission entspricht, wurden gezeichnet und den Anlegern zugeteilt, die ohne Anteilsrechte gezeichnet haben. Das Ergebnis bedeutet, dass keine Zeichnungsverpflichtungen in Anspruch genommen werden und die Mehrzuteilungsemission von maximal SEK 15,0 Mio. nicht in Anspruch genommen wird. Die Erlöse aus der Bezugsrechtsemission werden für die teilweise Rückzahlung einer ausstehenden Wandelanleihe, den Abschluss des Erwerbs aller Anteile an FinnCobalt Oy und für weitere Investitionen in die Projekte Corcel und Hautalampi verwendet.

Durch die Bezugsrechtsemission wird das Unternehmen einen Bruttoerlös von etwa SEK 27,5 Mio. erzielen. Die Anzahl der Aktien wird sich um 9.172.102  Aktien von 16.522.237 Aktien auf 25.694.339 Aktien erhöhen, wenn die neuen Aktien Anfang Januar 2023 vom schwedischen Unternehmensregisteramt eingetragen werden. Das Aktienkapital wird sich um SEK 9.172.102  von SEK 16.522.237 auf SEK 25.694.339 erhöhen, was einer Verwässerung von etwa 35,7 Prozent entspricht. Nach erfolgter Eintragung beim schwedischen Unternehmensregisteramt werden die bezahlten gezeichneten Einheiten (BTU) in Aktien und Optionsscheine umgewandelt. Insgesamt werden 12.505.435 Optionsscheine der Serie TO3 eingetragen (einschließlich 3.333.333 Optionsscheine, die an Formue Nord Fokus A/S ausgegeben wurden, wie in der Pressemitteilung vom 31. Oktober 2022 bekannt gegeben), die den Inhaber berechtigen, im Zeitraum 20. März 2023 – 31. März 2023 pro ausgeübtem Optionsschein eine neue Aktie der Gesellschaft zu zeichnen. Wenn alle Optionsscheine der Serie TO3 ausgeübt werden, werden die Aktien der Gesellschaft um zusätzlich etwa 32,7 Prozent verwässert.

Die Zuteilung der ohne Anteilsrechte gezeichneten Anteile erfolgte gemäß den Zuteilungsgrundsätzen des Prospekts, der im Zusammenhang mit der Bezugsrechtsemission erstellt und am 5. Dezember 2022 veröffentlicht wurde. Die Mitteilung über die Zuteilung von Anteilen, die ohne Anteilsrechte gezeichnet wurden, wird denjenigen, denen Anteile zugeteilt wurden, heute, am 22. Dezember 2022, zugesandt. Die gezeichneten und zugeteilten Anteile müssen in bar bezahlt werden und die Zahlung muss gemäß den Anweisungen auf dem Abrechnungsschein spätestens am Abrechnungstag, dem 27. Dezember 2022, bei der Aqurat Fondkommission AB eingehen. Diejenigen, denen keine Anteile zugeteilt wurden, erhalten keine Mitteilung.

Disclaimer

Bei diesen Informationen handelt es sich um solche, die das Unternehmen gemäß der Marktmissbrauchsverordnung der EU offenlegen muss. Die Informationen wurden am 22. Dezember 2022 um 17:00 MEZ durch Roberto García Martínez, CEO von Eurobattery Minerals AB, zur Veröffentlichung freigegeben.

Ratgeber

Augment Partners AB fungiert als Finanzberater und Bird & Bird Advokat KB als Rechtsberater bei dieser Transaktion.

Über Eurobattery Minerals

Eurobattery Minerals AB ist ein schwedisches Bergbauunternehmen, das am schwedischen Nordic Growth Market (BAT) sowie der deutschen Börse Stuttgart (EBM). notiert ist. Mit der Vision, Europa zu einem Selbstversorger mit verantwortungsvoll abgebauten Batteriemineralen zu machen, konzentriert sich das Unternehmen auf die Realisierung zahlreicher Nickel-Kobalt-Kupfer-Projekte in Europa, um essenzielle Rohstoffe zu liefern und somit eine sauberere Welt zu ermöglichen.

Bitte besuchen Sie www.eurobatteryminerals.com für weitere Informationen. Folgen Sie uns gerne auch auf LinkedIn und Twitter.

Kontakt Eurobattery Minerals AB

Roberto García Martínez – CEO

E-mail: info@eurobatteryminerals.com

Kontakt Investor Relations

Sara Pinto

Tel: +49 (0) 89-1250903-35

E-mail: ir@eurobatteryminerals.com

Mentor

Augment Partners AB ist der Mentor von Eurobattery Minerals AB

Tel.: +46 (0) 86 042 255, E-Mail: info@augment.se

WICHTIGE INFORMATIONEN

Die Veröffentlichung oder Verbreitung dieser Pressemitteilung kann in einigen Rechtsordnungen gesetzlichen und rechtlichen Beschränkungen unterliegen. Personen in den Rechtsordnungen, in denen diese Pressemitteilung veröffentlicht oder verbreitet wurde, sollten sich über solche Beschränkungen informieren und diese beachten. Die Informationen in dieser Pressemitteilung stellen kein Angebot zum Erwerb, zur Zeichnung oder zum sonstigen Handel mit Aktien oder anderen Wertpapieren von Eurobattery Minerals dar.

Diese Pressemitteilung stellt kein Angebot zum Erwerb von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten dar. Die hierin erwähnten Wertpapiere dürfen in den Vereinigten Staaten nicht ohne Registrierung gemäß dem Securities Act von 1933 oder ohne Anwendung einer Ausnahme von einer solchen Registrierung verkauft werden. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Informationen dürfen nicht in den Vereinigten Staaten von Amerika, Australien, Kanada, Neuseeland, Hongkong, Japan, der Schweiz, Singapur, Südafrika oder einem anderen Land oder einer anderen Rechtsordnung, in dem bzw. der eine solche Handlung nicht zulässig ist oder gesetzlichen Beschränkungen unterliegt oder eine weitere Registrierung oder andere Maßnahmen als die nach schwedischem Recht erforderlichen erfordern würde, veröffentlicht, vervielfältigt oder verbreitet werden. Maßnahmen, die dieser Anweisung zuwiderlaufen, können einen Verstoß gegen die geltenden Wertpapiergesetze darstellen.

Melden Sie sich an wie 1400+ Abonnenten und bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem Newsletter

Erhalten Sie Pressemitteilungen und eine monatliche Zusammenfassung in Ihren Posteingang.

Eurobattery Minerals gibt den letzten Handelstag für BTU und den ersten Handelstag für die Optionsscheine bekannt

Pressemitteilung lesen arrow_forward

Pressekontakt

Bei Fragen zu Nachrichten und Medien, senden Sie uns bitte eine E-Mail an press@eurobatteryminerals.com