bar_chart
Menü
language Deutsch keyboard_arrow_down
Sprache ändern
7 April, 2022

Eurobattery Minerals beschließt Ausgabe von Wandelanleihe in Höhe von mehr als EUR 1,7 Millionen (SEK 18 Millionen) an Investor

Nicht zur direkten oder indirekten Freigabe, Veröffentlichung oder Verbreitung in den Vereinigten Staaten, Australien, Kanada, Neuseeland, Hongkong, Japan, der Schweiz, Singapur, Südafrika oder einer anderen Jurisdiktion, in der die Freigabe, Veröffentlichung oder Verbreitung dieser Pressemitteilung rechtswidrig wäre, gesetzlichen Einschränkungen unterliegen würde oder eine Registrierung oder andere Maßnahmen erfordern würde.

Stockholm, 07. April 2022 – Der Verwaltungsrat von Eurobattery Minerals AB (WKN: A2PG12, ISIN: SE0012481570, kurz: EBM, „Eurobattery“ oder „das Unternehmen“), einem Wachstumsunternehmen in der Bergbau- und Explorationsbranche mit der Vision, Europa dabei zu helfen, sich selbst mit ethischen Batteriemineralen zu versorgen, hat heute auf der Grundlage der Ermächtigung der Jahreshauptversammlung vom 1. Juni 2021 die Ausgabe einer Wandelanleihe an die Formue Nord Fokus A/S („die Wandelanleihe“) beschlossen. Der Gesellschaft fließt ein Bruttoemissionserlös von mehr als SEK 18,0 Mio. zu, um den Erwerb zusätzlicher Anteile an der FinnCobalt Oy („FinnCobalt“) in Übereinstimmung mit bestehenden Verträgen zu finanzieren, zusätzliche wertschöpfende Investitionen zu finanzieren und Flexibilität beim Erwerb anderer Projekte oder Teile davon zu schaffen.

Hintergrund und Beweggründe

Eurobattery verfügt aktuell über sieben Explorationsgenehmigungen für seltene Metalle in Schweden, im Nordwesten Spaniens (Corcel-Projekt in La Coruña und Bibi-Projekt in Ourense) sowie in Ostfinnland (Hautalampi-Projekt). Diese Genehmigungen ergeben sich aus der Möglichkeit, schrittweise 100 Prozent von FinnCobalt (ehemals Vulcan Hautalampi Oy) zu erwerben.

In den Jahren 2021 und 2022 hat Eurobattery Bohrkampagnen beim Hautalampi-Projekt durchgeführt, die es dem Unternehmen nun ermöglichen, 40 Prozent von FinnCobalt zu erwerben. Die Wandelanleihe ermöglicht eine weitere Expansion des Hautalampi-Projekts durch zusätzliche wertschaffende Investitionen. Durch diese Investitionen kann in Zukunft ein größerer Anteil an FinnCobalt erworben werden. Im Jahr 2023 will Eurobattery so viel in das Hautalampi-Projekt investiert haben, dass eine 100-prozentige Beteiligung an FinnCobalt erreicht werden kann.

Der Erlös aus der Wandelanleihe wird dem Unternehmen auch eine größere Flexibilität und mehr Verhandlungsspielraum bei der Akquisition weiterer Projekte verschaffen, die zum künftigen Wachstum des Unternehmens beitragen. Der Nettoerlös soll für die folgenden Zwecke verwendet werden:

  • Erwerb von 40 Prozent an FinnCobalt
  • Finanzierung zusätzlicher wertschöpfender Investitionen in das Hautalampi-Projekt, um die Akquisition von FinnCobalt weiterhin zu ermöglichen
  • Ausweitung der Exploration beim Corcel-Projekt auf Monte Mayor und Monte Castello auf der Grundlage der bisherigen positiven Ergebnisse
  • Erwerb von anderen Projekten oder Teilen davon, die das Unternehmen plant.

Die Wandelanleihe

Der Verwaltungsrat der Gesellschaft hat auf der Grundlage der Ermächtigung der Hauptversammlung vom 1. Juni 2021 beschlossen, eine Ausgabe von Wandelanleihen an Formue Nord Fokus A/S vorzunehmen. Der Grund für die Abweichung von den Bezugsrechten der Aktionäre ist die Möglichkeit einer zeit- und kosteneffizienten Kapitalbeschaffung, um Investitionen für weiteres Wachstum zu ermöglichen. Die Wandelbedingungen, einschließlich des Wandlungspreises, wurden in Verhandlungen mit Formue Nord Fokus A/S festgelegt und werden vom Verwaltungsrat als marktgerecht erachtet. Die Wandelanleihe beläuft sich auf mehr als SEK 18,0 Mio. vor Ausgabe- und Finanzierungskosten gemäß den nachstehenden Bedingungen:

  • 1.200.000 Wandelanleihen, die das Recht auf den Umtausch von 1.200.000 neuen Aktien bis zum 11. April 2023 beinhalten
  • Wandlungspreis von SEK 15,0 je neuer Aktie bis zum 11. April 2023
  • Nominaler Anleihebetrag von mehr als SEK 18,0 Mio.
  • Der Inhaber der Wandelanleihe hat das Recht, das Darlehen während des Zeitraums vom Tag der Auszahlung bis zum 11. April 2023 in Aktien umzuwandeln
  • Mindestumwandlung von jeweils SEK 4,5 Mio.
  • Wird nicht das gesamte Darlehen umgewandelt, muss die Rückzahlung des Darlehens bis spätestens 11. April 2023 erfolgen
  • Die Wandelanleihen werden mit zwölf (12) Prozent pro Jahr verzinst, die vierteljährlich und am letzten Fälligkeitstag fällig werden
  • Die vollständige Umwandlung der Wandelanleihen führt zu einer Erhöhung des Aktienkapitals um SEK 1.200.000 und zu einer Verwässerung von etwa 7 Prozent.
  • Wenn die Gesellschaft eine Ausgabe von Aktien vornimmt, hat der Inhaber der Wandelanleihe das Recht, die Anleihe innerhalb eines Zeitraumes von 10 Tagen zu einem Wandlungspreis umzuwandeln, der dem Ausgabepreis bei der zweckgebundenen Ausgabe entspricht, mindestens aber SEK 6,0 beträgt.

Berater

Augment Partners AB fungiert als Finanzberater und Bird & Bird Advokat KB als Rechtsberater für die Wandelanleihe.

Augment Partners AB: Tel.: +46 86 04 22 55, E-mail: info@augment.se

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Roberto García Martínez – CEO

press@eurobatteryminerals.com

https://eurobatteryminerals.com/

Folgen Sie uns:

LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/eurobattery-minerals-ab/

Twitter: https://twitter.com/eurobatterymin

Disclaimer

Bei diesen Informationen handelt es sich um solche, die das Unternehmen gemäß der Marktmissbrauchsverordnung der EU offenlegen muss. Die Informationen wurden am 07. April um 07:30 Uhr MESZ durch Roberto García Martínez, CEO von Eurobattery Minerals AB, zur Veröffentlichung freigegeben.

Die Umrechnung von SEK in EUR erfolgte am 7. April 2022 unter www.finanzen.net/waehrungsrechner: SEK 1 = EUR 0,097, EUR 1 = SEK 10,27.

Über Eurobattery Minerals

Eurobattery Minerals AB ist ein schwedisches Bergbauunternehmen, das am schwedischen Nordic Growth Market (BAT) sowie der deutschen Börse Stuttgart (EBM) notiert ist. Als Grundlage der Batterie-Wertschöpfungskette ist es die Vision des Unternehmens, Europa dabei zu helfen, sich selbst mit ethischen und vollständig rückverfolgbaren Batteriemineralen für die Elektrofahrzeugindustrie zu versorgen. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Exploration und Entwicklung mehrerer Nickel-Kobalt-Kupfer-Projekte in Europa, um nachhaltig abgebaute Rohstoffe zu liefern, die für den schnell wachsenden Batteriemarkt entscheidend sind.

Bitte besuchen Sie www.eurobatteryminerals.com für weitere Informationen.

Augment Partners AB, Telefon: +46 8-604 22 55, E-Mail: info@augment.se, ist der Mentor des Unternehmens.

Wichtige Informationen

Die Veröffentlichung oder Verbreitung dieser Pressemitteilung kann gemäß einiger Jurisdiktionen gesetzlichen und rechtlichen Einschränkungen unterliegen. Personen innerhalb der Jurisdiktionen, in denen diese Pressemitteilung veröffentlicht oder verbreitet wurde, sollten sich über solche Einschränkungen informieren und diese beachten. Die Informationen in dieser Pressemitteilung stellen kein Angebot zum Erwerb, zur Zeichnung oder zum sonstigen Handel mit Aktien oder anderen Wertpapieren von Eurobattery Minerals dar.

Diese Pressemitteilung stellt kein Angebot zum Erwerb von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten dar. Die hierin erwähnten Wertpapiere dürfen in den Vereinigten Staaten nicht ohne Registrierung gemäß dem Securities Act von 1933 oder ohne Anwendung einer Ausnahme von einer solchen Registrierung verkauft werden. Die Informationen in dieser Pressemitteilung dürfen nicht in den Vereinigten Staaten, Australien, Kanada, Neuseeland, Hongkong, Japan, der Schweiz, Singapur, Südafrika oder einem anderen Land oder einer anderen Jurisdiktion, in dem bzw. der eine solche Handlung nicht erlaubt ist oder gesetzlichen Einschränkungen unterliegt oder eine weitere Registrierung oder andere Maßnahmen erfordern würde, als nach Schwedischem Recht erforderlich ist, freigegeben, veröffentlicht, vervielfältigt oder verbreitet werden. Maßnahmen, die dieser Anweisung zuwiderlaufen, können einen Verstoß gegen die geltenden Wertpapiergesetze darstellen.

Melden Sie sich an wie 1400+ Abonnenten und bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem Newsletter

Erhalten Sie Pressemitteilungen und eine monatliche Zusammenfassung in Ihren Posteingang.

Eurobattery Minerals veröffentlicht Prospekt und lädt zum Investorentreffen ein

Pressemitteilung lesen arrow_forward

Pressekontakt

Bei Fragen zu Nachrichten und Medien, senden Sie uns bitte eine E-Mail an press@eurobatteryminerals.com

Kapitalerhöhung ab 7. Dezember. Details finden Sie hier

arrow_forward