bar_chart
Menü
language Deutsch keyboard_arrow_down
Sprache ändern
23 June, 2021

Eurobattery Minerals gibt den Beginn der Geländeexploration in einem neuen finnischen Projekt bekannt

  • FinnCobalt Oy hat Eurobattery Minerals über die nächsten Schritte für das Hietajärvi-Projekt in Finnland informiert, wo dem Unternehmen eine positive Reservierungsmitteilung für die Beantragung einer Explorationslizenz erteilt wurde.
  • Hietajärvi liegt etwa 40 km südlich des Hautalampi-Projekts von FinnCobalt und enthält ähnliche prospektive Gesteine, von denen bekannt ist, dass sie Co-Cu-Ni-Zn-Lagerstätten aufweisen.
  • Nach der Überprüfung von historischen Explorationsdaten und der Entwicklung einer neuen Prospektivitätskarte des Gebiets werden die Geländearbeiten im Juni 2021 beginnen.

Eurobattery Minerals AB (Nordic Growth Market: „BAT“; „das Unternehmen“), ein Wachstumsunternehmen in der Bergbau- und Explorationsindustrie mit der Vision, Europa dabei zu helfen, sich mit ethischen Batteriemineralien zu versorgen, wurde über die nächsten Schritte für FinnCobalt Oy's erteilte Reservierungsgenehmigung für das Hietajärvi-Projekt informiert. Die Geländeexploration wird in diesem Sommer beginnen. Eurobattery Minerals hat die Option, 100 % von FinnCobalt Oy in einer gestaffelten Übernahme zu erwerben.

„Ich freue mich sehr, dass wir nun bereit für die Geländearbeit in unserem neuen finnischen Batteriemineralien-Projekt in Hietajärvi sind. Aufgrund früherer Aktivitäten in diesem Gebiet wissen wir, dass das Erzpotenzial hoch ist. Die Untersuchungen in diesem Sommer werden uns weitere direkte Hinweise  auf die Aussichten des Projekts geben“, kommentierte Roberto García Martínez, CEO von Eurobattery Minerals.

Während der Wintermonate hat FinnCobalt historische Explorationsdaten aus der 290 km2 großen Hietajärvi-Reservierung überprüft. Es ist bereits bekannt, dass das Gebiet zwei Minerallagerstätten vom Outokumpu-Typ umfasst – Hietajärvi: 0,341 Mt @ 0,71 % Cu, 0,15 % Co, 0,18 % Ni und Kettukumpu: 0,4 Mt @ 0,44 % Cu, 0,07 % Co und 0,18 % Ni.

Zusammen mit dem Geologischen Dienst von Finnland haben FinnCobalt und seine Berater neuartige Technologien eingesetzt und eine neue Prospektivitätskarte des Gebiets erstellt. Während der kommenden Geländesaison wird FinnCobalt Geländearbeiten an bisher unbekannten Explorationszielen durchführen, die in dem Gebiet identifiziert werden konnten.Diese Karte zeigt, wo sich das Hietajärvi-Projekt im Verhältnis zum Hautalampi-Projekt befindet:

bf401184692bf119_800x800ar

Zusätzliche Informationen auf Finnisch unter:

https://www.finncobalt.com/tutkimushankkeet-hietajarvi/

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Roberto García Martínez, CEO 

E-mail: roberto@eurobatteryminerals.com

Website: https://eurobatteryminerals.com/de/

Über Eurobattery Minerals

Eurobattery Minerals AB ist ein schwedisches Bergbauunternehmen, das an der NGM Nordic SME (BAT) und der Börse Stuttgart (EBM) notiert ist. Als Grundlage der Batterie-Wertschöpfungskette ist es die Vision des Unternehmens, Europa dabei zu helfen, sich mit ethischen und vollständig rückverfolgbaren Batteriemineralen für die Elektrofahrzeugindustrie unabhängig zu machen. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Exploration und Entwicklung mehrerer Nickel-Kobalt-Kupfer-Projekte in Europa, um Rohstoffe zu liefern, die für den wachsenden Markt für Elektrofahrzeugbatterien von entscheidender Bedeutung sind.

Bitte besuchen Sie www.eurobatteryminerals.com für weitere Informationen.

Augment Partners AB, E-Mail: info@augment.se, Telefon: +46 8-604 22 55, ist der Mentor des Unternehmens.

Melden Sie sich an wie 1300+ Abonnenten und bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem Newsletter

Erhalten Sie Pressemitteilungen und eine monatliche Zusammenfassung in Ihren Posteingang.

Mineralressource des Hautalampi Projekts in Finnland wird um 100 % größer als vermutet eingeschätzt

Pressemitteilung lesen arrow_forward

Pressekontakt

Bei Fragen zu Nachrichten und Medien, senden Sie uns bitte eine E-Mail an press@eurobatteryminerals.com