bar_chart
Menü
language Deutsch keyboard_arrow_down
Sprache ändern
21 September, 2021

Eurobattery Minerals präsentiert Umfrage zu den Ansichten der Endverbraucher über Elektroautos und Nachhaltigkeit

Stockholm, 21. September 2021 - Eurobattery Minerals AB (Nordic Growth Market: „BAT“ und Börse Stuttgart „EBM“), hat heute das Ergebnis einer neuen Umfrage zu Elektroautos und Nachhaltigkeit bekannt gegeben. Die Umfrage wurde in Schweden und Deutschland vom Umfrage-Institut YouGov im August 2021 durchgeführt und richtet sich an Schweden und Deutsche, die derzeit ein Elektro- oder Hybridauto besitzen oder leasen oder daran interessiert sind, in naher Zukunft ein Elektro- oder Hybridauto zu kaufen oder zu leasen.

„Wir wollten bessere Erkenntnisse darüber erhalten, wie der Endverbraucher Nachhaltigkeit in Verbindung mit Elektroautos und Batterien bewertet. Es hat sich erwiesen, dass Nachhaltigkeit für die meisten Menschen, die über den Erwerb eines Elektroautos nachdenken, wirklich oberste Priorität hat. Auch für die Automobilindustrie stellen die Ergebnisse eine gewisse Herausforderung dar, da ein Großteil der Befragten von einem Autokauf absehen würde, wenn die Batteriemineralien nicht nachhaltig gewonnen werden. Heutzutage haben viele Autohersteller Probleme mit der nachhaltigen Beschaffung und es ist offensichtlich, dass wir in Europa mehr Minen für Batteriemineralien sowie eine bessere Rückverfolgbarkeit des Produktionsprozesses benötigen“, sagt Roberto García Martínez, CEO von Eurobattery Minerals.

Der Bericht und sämtliche Umfrageergebnisse können hier abgerufen werden:  https://eurobatteryminerals.com/pdf/bat-survery-swe-ger.pdf.

Über die Umfrage

Die Umfrage wurde vom Analyseinstitut YouGov gleichzeitig in Schweden und Deutschland durchgeführt. Zwischen dem 11. und 16. August 2021 wurden insgesamt 2.017 computergestützte Webinterviews mit Schweden und 2.129 mit Deutschen im Alter von 18+ Jahren durchgeführt. Die Befragung richtete sich an Personen, die derzeit ein Elektro- oder Hybridauto besitzen oder leasen - oder am Kauf oder Leasing eines solchen interessiert sind.

In der Umfrage wurde „Nachhaltigkeit“ gemäß der UN-Definition zu Grunde gelegt: die Bedürfnisse der Gegenwart zu befriedigen, ohne die Fähigkeit künftiger Generationen zu gefährden, ihre eigenen Bedürfnisse zu befriedigen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Roberto García Martínez, CEO von Eurobattery Minerals

press@eurobatteryminerals.com

Folgen Sie uns:

LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/eurobattery-minerals-ab/

Twitter: https://twitter.com/eurobatterymin

Über Eurobattery Minerals

Eurobattery Minerals AB ist ein schwedisches Bergbauunternehmen, das an der NGM Nordic SME (BAT) und der Börse Stuttgart (EBM) notiert ist. Als Grundlage der Batterie-Wertschöpfungskette ist es die Vision des Unternehmens, Europa dabei zu helfen, sich selbst mit ethischen und vollständig rückverfolgbaren Batteriemineralien für die Elektrofahrzeugindustrie zu versorgen. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Exploration und Entwicklung mehrerer Nickel-Kobalt-Kupfer-Projekte in Europa, um nachhaltig abgebaute Rohstoffe zu liefern, die für den schnell wachsenden Batteriemarkt entscheidend sind.

Bitte besuchen Sie www.eurobatteryminerals.com für weitere Informationen.

Augment Partners AB, E-Mail: info@augment.se, Telefon: +46 8-604 22 55, ist der Mentor des Unternehmens.

Melden Sie sich an wie 1300+ Abonnenten und bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem Newsletter

Erhalten Sie Pressemitteilungen und eine monatliche Zusammenfassung in Ihren Posteingang.

Eurobattery Minerals AB treibt Exploration in Europa weiter voran. Halbjahresbericht Januar–Juni 2021 veröffentlicht.

Pressemitteilung lesen arrow_forward

Pressekontakt

Bei Fragen zu Nachrichten und Medien, senden Sie uns bitte eine E-Mail an press@eurobatteryminerals.com