bar_chart
Menü
language Deutsch keyboard_arrow_down
Sprache ändern
31 May, 2022

Signifikanter Anteilserwerb: Eurobattery Minerals sichert sich 40 % am finnischen Batteriemineralprojekt Hautalampi

Stockholm, 31. Mai 2022 – Das Bergbauunternehmen Eurobattery Minerals AB (WKN: A2PG12, ISIN: SE0012481570, kurz: „EBM, „Eurobattery“ oder „das Unternehmen“) gab heute den Erwerb eines 40-prozentigen Anteils an FinnCobalt Oy, Eigentümer des finnischen Nickel-Kobalt-Kupfer-Projekts Hautalampi und der dortigen Schürfrechte, bekannt. EBM macht damit zum ersten Mal von seiner Option Gebrauch, FinnCobalt Oy in einem schrittweisen Prozess zu 100 % zu erwerben. Die Übernahme spielt eine wichtige Rolle in der Entwicklung des Unternehmens und bei der Erreichung des Ziels, eine Mine für Batterieminerale zu errichten, um ab 2023 essenzielle Batterieminerale zu produzieren und zu verkaufen. Wie vor gut zwei Jahren kommuniziert, plant EBM bis spätestens 2024 100 % der Anteile an FinnCobalt Oy zu erwerben.

„Ich bin stolz und erfreut, dass ich die Nachricht über unseren ersten Schritt zur Erreichung unseres Ziels, 100 % der Batteriemineralmine in Hautalampi zu erwerben, verkünden darf. Heute sind wir unserem Ziel, die europäischen Märkte Automotive und Clean Energy mit verantwortungsvoll abgebauten Batteriemineralen aus Europa zu versorgen, einen großen Schritt nähergekommen“, sagt Roberto García Martínez, CEO von Eurobattery Minerals AB.

Weitere Details zum Anteilserwerb

Der EBM-Vorstand hat die Gründer von FinnCobalt Oy darüber informiert, dass er die Option des Anteilserwerbs gemäß dem am 27. Mai 2020 wirksam gewordenen Vertrag erstmalig ausüben wird. Durch eine Barzahlung in Höhe von TEUR 250 und eine Ausgabe von Aktien im Wert von EUR 1 Mio. an die drei Gründer von FinnCobalty Oy innerhalb der nächsten 60 Tage bzw. vor dem 27. Juli 2022 tritt die Option in Kraft. Sowohl die Barzahlung als auch die Ausgabe von Aktien sind, so wie hier definiert, vertraglich festgelegt und werden in einem Zug ausgeführt.

Hautalampi wird auf einer bereits bestehenden Bergbau-Infrastruktur errichtet

Hautalampi befindet sich auf demselben Gelände wie die bekannte Kupfermine Outokumpu, in der von 1912 bis 1989 etwa 28,5 Mio. Tonnen Gestein mit einem Kupfergehalt von 3,8 % abgebaut wurden. Der Nickel-Kobalt-Kupfer-Erzkörper in Hautalampi befindet sich neben bzw. oberhalb der ausgeförderten Kupferlagerstätte. Die bestehende ober- und unterirdische Infrastruktur, einschließlich einer Hochspannungsleitung, Betonfundamenten und Straßen, bietet dem Projekt außerordentliche Standortvorteile. Die Vorbesitzer hatten bereits etwa EUR 10 bis 15 Mio. in Hautalampi investiert, u. a. in 26.000 m Kernbohrungen, einen Schacht und zusätzliche unterirdische Erschließungsarbeiten (2.100 m), Mineralressourcen- und Reservenschätzungen, mehrere Mineralverarbeitungsstudien und eine Machbarkeitsstudie. Die bisher getätigten Investitionen werden FinnCobalt Oy und Eurobattery Minerals dabei behilflich sein, das Projekt rasch voranzutreiben.

Akquisition eröffnet zusätzliches Potenzial

Das Hautalampi-Minenprojekt befindet sich im historischen Bergbaugebiet von Outokumpu in Ostfinnland (s. Abb. 1, Anhang). Durch den Anteilserwerb konnte EBM außerdem die zwei sehr aussichtsreichen Gebiete in Hietajärvi und Varislahti reservieren (s. Abb. 2, Anhang). Beide befinden sich in unmittelbarer Nähe des Bergbauzentrums in Hautalampi und enthalten ähnliche nickel-, kupfer- und kobalthaltige Gesteinsformationen wie in Hautalampi. Weitere Informationen finden Sie im beigefügten Anhang.

Über Eurobattery Minerals

Eurobattery Minerals AB ist ein schwedisches Bergbauunternehmen, das am schwedischen Nordic Growth Market (BAT) sowie der deutschen Börse Stuttgart (EBM) notiert ist. Mit der Vision, Europa zu einem Selbstversorger mit verantwortungsvoll abgebauten Batteriemineralen zu machen, konzentriert sich das Unternehmen auf die Realisierung zahlreicher Nickel-Kobalt-Kupfer-Projekte in Europa, um essenzielle Rohstoffe zu liefern und somit eine sauberere Welt zu ermöglichen.

Bitte besuchen Sie www.eurobatteryminerals.com für weitere Informationen. Folgen Sie uns gerne auch auf LinkedIn und Twitter.

Kontakt Eurobattery Minerals AB

Roberto García Martínez – CEO

E-Mail: info@eurobatteryminerals.com

Kontakt Investor Relations

Linda Lenz

Mobil: +49 (0) 172 834 18 92

E-Mail: ir@eurobatteryminerals.com

Mentor

Augment Partners AB ist der Mentor von Eurobattery Minerals AB: Tel.: +46 (0) 86 042 255, E-Mail: info@augment.se.

Melden Sie sich an wie 1400+ Abonnenten und bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem Newsletter

Erhalten Sie Pressemitteilungen und eine monatliche Zusammenfassung in Ihren Posteingang.

SRH AlsterResearch nimmt Coverage von Eurobattery Minerals AB auf

Pressemitteilung lesen arrow_forward

Pressekontakt

Bei Fragen zu Nachrichten und Medien, senden Sie uns bitte eine E-Mail an press@eurobatteryminerals.com

Kapitalerhöhung endet am 21. Dezember. Details finden Sie hier

arrow_forward